Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juli, 2010 angezeigt.

Was sagt man dazu?

Da kannst leider nur JA dazu sagen.

Sendling

Lang hat es gedauert. Im Oktober 2009 bestellt und jetzt ist das Buch geliefert worden. Jetzt fehlt noch "Das alte München" soll nun im Oktober erscheinen und "München von oben", Erscheinungstermin nun Dezember 2010. Bin ja gespannt ob es nun bei diesen Terminen bleibt nach dem ständig neue Erscheinungstermine gesetzt wurden.

30. Christopher-Street-Day

Zuerst wollte ich eigentlich gar nicht zur Parade gehen, aber da hätte ich was versäumt. Es macht einfach immer wieder großen Spaß dabei zu sein und nette Leute zu treffen. Laut, bunt, schrill und auch manchmal etwas schräg. Und diesmal waren wirklich viele Leute bei der Parade dabei. Bilder gibt es natürlich auch wieder.

CSD 2010

Hier gibt es auch noch ganz viele Bilder zu sehen In der lokalen Presse finde ich zumindest im Online-Angebot nichts besonderes über den CSD. AZ, TZ und Münchner Merkur bringen den Text der Nachrichtenagentur dpa mit den gleichen Bildern. auf Bild.de fand ich gar nichts und die SZ bringt uralte Fotos. Und wie finde ich das? Langweilig!!!!!!!

was brummt da?

Ich habe ja meinem Nachbarn nicht ganz geglaubt, als er mir immer wieder von nächtlichen Brummen erzählt das ihm den Schlaf raubt und mich ständig fragte ob ich das nicht auch höre. Der Mann hatte recht, wie jetzt ein Artikel im aktuellen P.M. Magazin zeigt. Was es für seltsame Phänomene gibt.

im Konzert

Die Zwei haben es drauf, dabei hat erst gestern Neil Tennant seinen 56. Geburtstag gefeiert. Gestern das Konzert auf dem Tollwood, einfach spitze, Super Musik, mit vielen bekannten Stücken, super Bühnenshow und Beleuchtung. Dazu noch eine super Stimmung im Publikum.

und wie sieht es bei den Sendlingern aus?

Diese Frage bleibt ohne Antwort, denn in dem Artikel steht weiter nichts über die Studie der LMU Institut für Soziologie drin. Die Studie habe ich leider auch nicht gefunden.

noch eine bekannte Marke futsch

Bis vor Kurzem stand da noch "Dresdner Bank" dran, und jetzt ist es vorbei. Da haben wir ja noch Glück gehabt. Hinter dem Namen Ergo Lebensversicherung AG steckt ja die bisherige Hamburg-Mannheimer. Aber wie lange noch? Selbst im Internetlexikon Wikipedia ist der Eintrag zur Hamburg-Mannheimer verschwunden und man landet automatisch bei der ERGO Lebensversicherung.

rot, rot, rot sind alle meine Kleider ..........

Ist die Farbe des Logos meines Arbeitgebers jetzt etwas Besonderes oder nicht? Eher nicht, denn es handelt sich nach RAL um die Farbe 3020 "Verkehrsrot" . Ein Rot mit dem die Deutsche Bahn ihre Lokomotiven anstreicht, das gleiche Rot wie es in der Fahne der Bundesrepublik vorkommt und das Rot auf den deutschen Verkehrszeichen. Das "alte" Blau hat mir aber besser gefallen.